OMNISTAR S7/S10-Terminal
Freischaltung der Empfängerfunktion 
     
    ×
    Freischaltung OMNISTAR ist eine Receiverfreischaltung zum Empfang des L2 Bandes (S7/S10). Dieses ist auch zum Empfang von OMNISTAR Korrekturdaten notwendig.

    Features:
    - Genauigkeit von + / - 5 bis 12 cm
    - Satellitengestütztes Korrektursignal
    - 2-Frequenz-Signal
    - Lizenzpflichtig

    Freischaltung OMNISTAR wird benötigt bei:
    - Korrektursignal Upgrade von EGNOS auf OMNISTAR
    - Korrektursignal Upgrade von eDif auf OMNISTAR
    - Korrektursignal Upgrade von BASELINE auf RTK.

    Wichtig:
    - Zur Nutzung ist ein separates Korrektursignal notwendig!
    - Bei Signalupgrade S7 Terminal auf OMNISTAR vorher Receiverhardware prüfen.


    OMNISTAR HP / XP / G2 ist von der Funktionsweise her EGNOS sehr ähnlich. Da dieses System aber mit einem 2-Frequenz-GPS-Empfänger ausgerüstet ist, wird eine viel höhere GPS-Genauigkeit erreicht. Es bietet einen lizenzpflichtigen Korrektursignaldienst, der nach einer Initialisierungszeit mit genauen Positionsdaten zur Verfügung steht. Der Korrekturempfänger reagiert besonders schnell und erzielt eine Genauigkeit von + / - 5 bis 12 cm.

    CLAAS Traktoren und die Traktoren anderer Hersteller lassen sich schnell mit OMNISTAR nachrüsten. Das Korrektursignal eignet sich für viele landwirtschaftliche Anwendungen. Der Freischaltcode kann einfach über das Terminal eingegeben werden.